GALERIE

ohne NAMEN

 

Zeitgenössische Kunst & mehr

ARTe Wiesbaden 2021

10.09.2021 – 12.09.2021
zeitgenössische Kunst, Malerei, Gemälde, Zeichnungen, Fotografie, Druckgrafik, Grafik-Gestaltung, Skulpturen, Collagen, Installationen, Wandobjekte, Mixed Media

RheinMain CongressCenter (RMCC) – Friedrich-Ebert-Allee 1 – 65185 Wiesbaden

Öffnungszeiten: Freitag – 17.00 bis 21.00 Uhr, Samstag – 11.00 bis 20.00 Uhr, Sonntag – 11.00 bis 18.00 Uhr

Wer uns auf der Messe besuchen möchte: Wir haben ein kleines Kontingent mit Freikarten – einfach Mail mit allen Kontaktdaten an wernerkramer@yahoo.de senden.

 

Unser Online-Shop

 

Unser Service: Alle Arbeiten präsentieren wir Ihnen gern live vor Ort in der Galerie ohne Namen in Hürth bei Köln.

>> zum Shop

 

Galerie ohne Namen, Werner Kramer

VOLATIL

 
Ausstellung mit Bildern und Skulpturen von

Hinrich Schüler, Klaus Weyers, Klaus Peter Schlebusch, Hans Bulla, Werner Kramer

Verlängert bis zum 24.09.2021

Finissage:
Sonntag, 26.9.2021 – 15 bis 18 Uhr

>>> das sagt die Presse

50% für Kinderhospiz

 

Wir engagieren uns für den Bundesverband Kinderhospiz e.V. – spenden vom Verkaufspreis dieses Bildes direkt 50%:

Werkverzeichnis 697
Quattro: Form round IX
Öl auf Papier
40 x 60 cm
statt 200 Euro jetzt 100 Euro

>> alle Infos

Galerie

PROGRAMM

Werner Kramer

Ein paar Infos über mich und meine Arbeit.

Galerist & Künstler

 

Galerie ohne Namen – eine Location, die sich von klassischen Ausstellungssituationen unterscheidet: Meine Räume unterteile ich in den Grand Salon, der häufig für One Artist Shows genutzt wird – den Salon sowie das Kabinett, das auch für Kurioses reserviert ist.

Für meine Ausstellungen wähle ich Künstler aus, die durch ihren ganz eigenen Stil überzeugen: Bildkompositionen, Materialien, Themen. Parallel zeige ich immer auch Skulpturen für den Außen- und Innenbereich.

 

>>> mehr Infos zum Künstler Werner Kramer

Kontakt

Real

Linden Str. 23   50354 Hürth

0170 4978894

13 + 3 =